Winterkinder – Kuschelig warm angezogen

| 4 Kommentare

© Sara Liebe

Huiiiii, da weht der Wind, die Blätter von den Bäumen.

Ein Schal muss her,

ein Schal muss her,

uns zu wärmen.

Mit wildem Sausen kommt der Herbst!

Ein Schal geschwind,

ein Schal geschwind,

uns zu wärmen.

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

 

Die kleinen Wichtelkinder haben sich warm angezogen und trotzen dem kühlen Herbst. Sie sind alle aus einer einzelnen Socke gefertigt, die eigentlich mal für einen Adventskalender sein sollten, der nie fertig wurde. Schade, um die schönen Socken, deshalb erhielten sie eine neue Bestimmung. Die Wichtelkinder sind ausgezogen und haben eine neue Heimat gefunden.

Seid herzlich gegrüßt und habt Dank für jeden hinterlassenen Kommentar!

Sara

In Windeseile weht dieser Beitrag hier hin: nosewonmonday, creadienstag, DienstagsDinge, handmadeontuesday, LunaJu, crealopee, creativejewishmum und mittwochsmagich!

 

Ihr findet mich auch hier ::: You also find me here: liebes_atelier

 

4 Kommentare

  1. Hallo Sara,
    toll schauen die Strickkinder aus und jedes hat eine andere Frisur. Ich mag so kleine Unterschiede total gern. Und was gibt es dieses Jahr für einen Adventskalender wenn nun alle Söckchen anderweitig verarbeitet wurden?
    LG zu Dir und komm gut durch die Woche
    Manu

    • Liebe Manu, herzlichen Dank für Deine herzliche Rückmeldung! Ja, ich mag es auch, wenn jedes Puppenkind ein Individuum wird.
      Es gibt einen anderen Adventskalender. ;-) Die Söckchen haben jetzt eine, wie ich finde, hübschere Bestimmung. ;-)
      Wünsche Dir einen guten Start in den November,
      lieben Gruß,
      Sara

  2. Liebe Sara,
    ich bin ganz bezaubert von deinen Wichtelkindern – jedes hat „was Eigenes“ – sehr schön.
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    • Liebe Sabine, ganz lieben Dank!
      Ja, ich kann das immer ganz schwer, alle gleich aussehen zu lassen, denn beim Tun lacht mich jedes werdende Wesen als Persönlichkeit an.

      Sei herzlich gegrüßt,
      Sara

      P.S. Hast Du auch einen Blog?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.