52. Wochen – 9. Woche

| 2 Kommentare

© Sara Liebe

© Sara Liebe

Ich sag da nichts mehr zu… – zu meinen 52. Wochen… ;-)

Hier meine Lampen: Kapuzinerkresse, könnte auch Kürbis sein, oder?

Jedenfalls ist das eine Auftragsarbeit, die ich unbedingt fertig stellen mußte, habe sie gestern abgeben müssen und werde noch ein Foto nachliefern, wie es aussieht, wenn sie Hängen und Leuchten.

© Sara Liebe

© Sara Liebe

Da ich ja Tonnen von weißem Stoff habe, konnte ich da nun aus dem Vollen schöpfen. Bei der Gelegenheit habe ich mal wieder die absolute Diskriminierung von Linkshändern erfahren dürfen, der olle Rollschneider ist für Rechtshänder… was blieb mir übrig als mit rechter Hand zu rollschneiden. Hm. Oder gibt es die Dinger auch für Linkshänder? Man sieht jedenfalls besser, wenn man mit Rechts schneidet, denn mit Links muss man eine unbequeme Haltung einnehmen, damit es sich korrekt schneiden läßt. Ich habe mich wacker geschlagen und gerollt was das Zeug hält.

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

Einfärben mußte ich das Ganze auch noch und hatte Gott sei Dank noch die Schnittmuster, die auch für diese Schweden-Lampen-Modelle passten. Habe solche ähnlichen Lampen schon mal für eine Kinderspielecke in Düsseldorf gefertigt, jedoch aus Filz. Um nun Geld zu sparen, da der Filz doch erheblich teuerer ist, da aus 100% Wolle, habe ich das Ganze aus Stoff gerfertigt. Doppelter Stoff, damit das Ganze Stand bekommt. Ich neige ja zur Improvisation und Gott Lob, bekomme ich das immer irgendwie hin. Wundere mich hinterher  selber, wie das geklappt hat. ;-) Die Farben sind nicht ganz meins, aber mit Färbefarbe habe ich nicht immer Glück, ich finde man sieht das den Farben immer an. Nun, es ist fröhlich und ideal für Kinder.

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

© Sara Liebe

 

Mein Beitrag für creadienstag, creative jewish mom, pamelopee, Meertje, hand made on tuesday, dienstagsdinge und Seasonal Sewing Mai!

2 Kommentare

  1. Liebe Michèle!
    Ja, ich bin ganz gespannt, heute Abend werde ich ein Foto machen können… dann wird man sehen, wie hübsch das Ganze aussehen wird. Ob´s passt und wie´s überhaupt aussieht.
    bin schon ganz kribbelig, ist eine kleine Premiere. ;-)

    Ich guck mal mit dem Rollschneider, ist glaub´dass man die Klinge nicht umdrehen kann, ich nicht so´n Markending.

    Lieben Gruß,
    Sara

  2. toll gemacht – und auch wenn die Farbe nicht „deins“ ist – das Licht im Zimmer wird ein schönes sein. Unser Kinderzimmer ist orange lasiert und wenn das Licht herein scheint, ist es einfach nur schön sonnig und warm.
    Rollschneider – kannst du da vielleicht die Klinge umdrehen? Vielleicht geht das ja…oder habe ich einen Knoten im Hirn. Mein Verhältnis zu Rollschneidern ist nicht das beste

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.